2014 09 hait01i

Mehr als vier Jahre nach dem verheerenden Erdbeben ist Haiti schon lange wieder weg aus unseren Köpfen und Medien. Aber geht es den Menschen dort inzwischen wirklich besser?

Unter dem Titel

„Haiti- Von tödlicher Hilfe zu Mete tèt ansanm“

 lädt die Segenskirche Barsbüttel  zu einem Film- und Diskussionsabend ein.

 

am 25.9. 2014 um 19 Uhr

im Gemeindehaus am Stiefenhoferplatz

 2014 09 hait03i

Der Abend versucht eine kritische Bestandsaufnahme der aktuellen Situation in Haiti und stellt die ineffektive Hilfe aus dem Ausland lokalen Selbsthilfeinitiativen gegenüber.

Neben Ausschnitten aus dem Film „Tödliche Hilfe“, der die vielen externen Hilfsversuche kritisch dokumentiert, wird Julia Schöneberg von alternativen Ansätzen berichten. Sie erlebte während mehrerer Aufenthalte vor Ort beeindruckende Selbsthilfe- und Solidarstrukturen, in denen Haitianerinnen und Haitianer unter dem Motto „Mete tèt ansanm- Lasst uns die Köpfe zusammen stecken“ selbst daran arbeiten ihre prekären Lebensbedingungen zu verbessern.

Daneben gibt es Raum für Austausch und Diskussion bei Tee und haitianischen Süßigkeiten.

Der Eintritt ist frei, Spenden sind erbeten.

2014 09 hait04i

 

Joomla templates by a4joomla