Kirchentag 2013

Die Kirchentagsbewegung ist das größte unabhängige Treffen evangelischer Christen in  Deutschland und zugleich eine wichtige Plattform des  gesell- schaftlichen, kulturellen und ökumenischen Diskurses.
Alle 2 Jahre ist der  Kirchentag in einer anderen Großstadt zu Gast.

Vom 01. - 05. Mai 2013 erstmals seit 1995 wieder  in Hamburg!

„So viel du brauchst”!

Dies ist das Motto des kommenden Evangelischen Kirchentages. “So viel du brauchst“ - ist ein  Zitat  aus der  Manna-Geschichte, wo  das Volk Israel mit Mose 40 Jahre lang durch die  Wüste ziehen musste. Als es nichts zu essen gab, ließ Gott  Manna vom Himmel regnen. Die Familien fanden es morgens nach dem Aufstehen und sammelten so viel, wie sie für einen Tag brauchten. Nicht  mehr und nicht weniger. Es zeigte sich bald: Vorräte  sammeln  nützte gar  nichts. Die Speise verdarb nach einem Tag.  „So viel du brauchst“ – jeden Morgen war   neues  Manna da,   keine Familie hatte  Mangel, keine Familie konnte Raffgier üben. „So viel du  brauchst“ – es ist genug für alle  da.  So  ist das Kirchenmotto  die  Anfrage an  unser Konsumverhalten,  als Einzelne wie als Gesellschaft: Im Überfluss die  Einen – in  Armut die  Anderen. Und  die Schere geht immer weiter auseinander, in Hamburg genauso wie weltweit.

„Wir brauchen Ihre Hilfe“

12.000 kostenlose  Unterkünfte  bei   Privatpersonen  werden  im   Großraum Hamburg  gebraucht. Dazu  gehört auch Barsbüttel. Wir  werden Gastgeber sein für Menschen unserer Partnergemeinden und für Menschen von  überall her. Die  Gäste werden die  unbeschwerte,  leichte Atmosphäre, die  dieses Großereignis ausmacht, auch in unseren Ort tragen. Ein Bett  oder eine Liege reicht; ein  einfaches Frühstück auch, dann gehen die  Gäste aus dem Haus, kümmern sich selbstständig  um   ihr  Tagesprogramm und kommen erfah- rungsgemäß erst (spät) abends wieder. Bitte melden Sie sich im Kirchenbüro, wenn Sie ein Bett frei haben, dort gibt  es Anmeldeformulare!

„Feierabendmahl am Freitag, den 3. Mai 2013, um 19.00 Uhr, in der Segenskirche“

Nicht  nur  Quartier in  Barsbüttel, sondern auch  Kirchentagsstimmung: Alle Einheimischen und alle  Gäste sind herzlich eingeladen zum  Feierabendmahl mit Posaunenchor und anschließendem Abend der  Begegnung!

Wir von  der  Segenskirche freuen uns auf Sie!

Joomla templates by a4joomla