Abraham und Aschenputtel

Eine Predigtreihe zum Brückenschlag zwischen Bibel und Märchen

Herzliche Einladung in die Segenskirche/Barsbüttel zu 3 Predigtgottesdiensten der besonderen Art: Pastorin Erler spricht über zentrale Symbole des menschlichen Lebens, wie sie in der Welt der Bibel und in der Welt der Volksmärchen gleichermaßen vorkommen.

Am 20. Januar um 11.00 Uhr heißt es:

„ Auserwählt zu einem königlichen Leben oder: was nur die Liebe sieht“

 Davids Salbung zum König( 1. Sam. 16,1-13) wird im Licht des Märchens von Aschenputtel neu erlebbar.

Am 3. Februar geht’s weiter mit dem Thema:

Mitten im Leben erwachen“

Die Auferweckung der Tochter des Jairus ( Mk. 5,22-24a.35-42) wird mit dem Märchen von Schneewittchen verbunden und den Abschluss bildet am 9. März das Thema:

“Jenseits von Eden“.

Das Gleichnis vom verlorenen Sohn (Lk. 15,1-32) wird durch das Märchen Hänsel und Gretel ergänzt.

Seien Sie herzlich eingeladen, sich auf diese symbolischen Geschichten aus Märchenwelt und Bibelwelt einzulassen, um dabei sich selber auf die Spur zu kommen und etwas von den Kräften zu erfahren, die wie nichts sonst auf dieser Erde Menschen zu wandeln, zu heilen und zu erneuern vermögen: von Liebe und Glauben.

 

Joomla templates by a4joomla