Aus dem Kirchenvorstand

Der Kirchenvorstand hat in seiner Sitzung am 15.09.2004 seinen Tendenzbeschluss aus dem Frühjahr bekräftigt:

Der Kirchenvorstand beschließt die Neugründung der Kirchengemeinde Willinghusen/Stemwarde und bittet den Kirchenkreis-Vorstand um Genehmigung“.

(bei 11 Ja-Stimmen, 3 Nein-Stimmen)

Mittlerweile wird der letzte Feinschliff am endgültigen „Trennungskonzept“ getätigt, so dass der Vorstand des Kirchenkreises über den Neugründungsantrag befinden kann.

Außerdem beschloss der Kirchenvorstand, in Willinghusen nur noch zweimal im Monat Gottesdienste anzubieten. (bei 12 Ja-Stimmen, 1 Nein-Stimmen, 1 Enthaltung). Damit reagiert er auf die geringe Besucherzahl in Gottesdiensten im Pfarrbezirk Willinghusen/Stemwarde. Diese Regelung soll vorerst bis April 2005 gelten.

Der Stellenplan 2005, sowie der Wirtschaftsplan der Sozialstation wurden im Oktober einstimmig angenommen.
Der Kirchenvorstand trifft sich wieder am 15. Dezember.

Christian van den Boom

 

Joomla templates by a4joomla