stzei140.gif

Liebe Gemeinde!

Im Winter schläft das Murmeltier- die Barsbütteler Pfadfinder tun es nicht! Auch wenn es zum Zelten im Moment etwas kalt ist - was einige wenige trotzdem nicht davon abhält - bekommt keiner Langeweile. Im Gegenteil! Es gibt zahlreiche interessante Seminare, auf denen nicht nur Gruppenleiter sich zu dieser kalten Jahreszeit fortbilden können und die Gruppenfahrten weichen in kuschelige Hütten aus, wo jede Menge gebastelt und gespielt werden kann. Zu guter Letzt muss zum Jahresanfang natürlich auch bei den Pfadfindern, so wie in anderen Verbänden auch, vieles umsortiert und zum Beispiel auch Ämter neu gewählt werden. Es hat sich unter anderem ergeben, dass der Stamm “Martin Luther King“ in diesem Jahr von Jost Lambrecht und (wie bisher) von Carina Schmidt geleitet wird.

Spannend ist, dass sich kürzlich eine ganz neue Gruppe gegründet hat. „Aguja“ haben sie sich benannt und auch schon gemeinsam das Friedenslicht in unsere Partnergemeinde Graal-Müritz gebracht. 

Die Jungs und Mädchen ab 15 Jahren bilden eine “Ranger/Rover-Runde“. Das heißt, dass sie zusammen jede Menge Spaß auf  Fahrten und Lagern haben, aber zusätzlich auch schon verantwortliche Aufgaben übernehmen, wie zum Beispiel Aktionen auf Lagern planen. Es ist viel Raum für kreative Ideen vorhanden.  Vielleicht können sie sich ja bald eigenverantwortlich ohne Gruppenleiter organisieren und irgendwann, wer Lust hat, eigene Gruppen leiten.vcp_top.gif

Wenn jemand Interesse hat, bei den Agujas mitzumischen, einfach bei Laura (689 17 174 ) oder Wiebke (670 12 98) melden oder Dienstags zwischen 17 Uhr und 18:30 Uhr in unserem Gruppenraum am Stiefenhoferplatz 3 vorbeischauen.

Wir freuen uns!

Wiebke D.

Joomla templates by a4joomla