Aus dem Kirchenvorstand

Der Kirchenvorstand hat sich auf seinen vergangenen Sitzungen intensiv mit der Zukunft der Sozialstation auseinandergesetzt und sich eindeutig für den Erhalt der Diakonischen Arbeit in der Sozialstation ausgesprochen.Zurzeit laufen Verhandlungenmit der Kommune (die den bislang bestehenden, gemeinsamen Vertrag zum Jahresende gekündigt hatte), um ein Fortbestehen zugewährleisten.  Ein weiterer Schwerpunkt im KV war der Haushaltsplan 2004, der im August verabschiedet wurde. Der Kirchenvorstand trifft sich wieder am:

  • 27. Oktober

  • 24. November

  • 15. Dezember.

Christian van den Boom

Joomla templates by a4joomla