50 Jahre Ev.-Luth. Kirche und Siedlung nebeneinander

In den letzten Monaten haben wir oft und viel über den Bau unserer kleinen Kirche am Markt gesprochen. Aber erinnern Sie auch, dass zeitgleich unsere Häuser im Danziger - und Königsberger Weg gebaut wurden?

Heimatlos gewordene Menschen, Flüchtlinge, Umsiedler und Aussiedler, sie alle wohnten in Behelfsunterkünften, mal etwas mehr - mal etwas weniger komfortabel. Und mal bei sehr netten und hilfsbereiten Vermietern, und dann auch wieder bei erstaunlich uneinsichtigen Leuten. Und so war eines für alle gleich: sie sehnten sich nach den eigenen vier Wänden.

Diesen Wunsch erfüllte damals der Deutsche Siedlerbund. Gemeinsam mit dem Land wurde eine kostengünstige Finanzierung sichergestellt, die von allen getragen werden konnte. Vorbedingung: Die Häuser mussten in Selbsthilfe erstellt werden. Und während Firmen mit dem Bau der Kirche beauftragt wurden, erstellten die Siedler ihre kleinen Häuser selbst. Der Keller wurde von Hand ausgeschachtet! Sohle schütten, Mauern erstellen und was noch alles auf die Bauherren zukam: alles wurde unter der fachkundigen Aufsicht des Architekten und des Poliers erledigt.

Die Häuschen waren klein, ein Stall und ein Heuboden integriert, und es gab weder Wasser- noch Abwasseranschluss. Jeder Tropfen, der im Haus benötigt wurde, wurde zwei mal getragen: von der Pumpe ins Haus, und nach Gebrauch wieder hinaus. Und trotzdem!: Wir hatten zwar ein Puppenhaus - aber es gehörte uns.

Die Heimatlosen fanden wieder eine Heimat, in eigenen vier Wänden und mit einer kleinen Kirche vor der Tür, mit einem Garten um sich herum und der Möglichkeit, aus diesem bescheidenen Anfang ein neues " zu Hause" liebevoll zu gestalten.

Und genauso, wie im laufe der vergangenen 5o Jahre unsere kleine Kirche zum besonders schönen Mittelpunkt von Barsbüttel wurde, haben auch wir unsere kleinen Siedlungshäuser mit den großen Gärten zu Schmuckstücken dieser Gemeinde umgestaltet.

Siedlung und Kirche - zusammen unsere neue Heimat unter dem Segen Gottes.

für den Deutschen Siedlerbund: Hanne Preuhs

Joomla templates by a4joomla